Informationen über Bamberg

Ist das nicht ein schönes Panorama?

Unsere Cerevisia-Tips: Kneipen und Gaststätten in Bamberg
Zur Bamberg-Seite im Internet
Historische Daten zu Bamberg
Zur Homepage der Universität Bamberg

Wohin geht man in Bamberg?

In Bamberg abends wegzugehen ist nicht allzu schwierig. Geeignete Cafes und Bistros gibt es in Hülle und Fülle.

Unsere CB-Tips:

Café Bistro Esspress

Eines der jüngeren Bamberger Studentencafes, das sich schon kurz nach der Neueröffnung etabliert und sein Stammpublikum gefunden hat. Nicht nur die gute Getränkeauswahl, sondern auch eine umfangreiche Speisenauswahl zeichnen das Esspress aus. Ständige Spezialitätenwochen runden das Angebot ab.

Adresse: Austraße 33
Tel.: 0951/204666

Luitpold Boulevard-Café

Die 'Konkurrenz' zum Esspress befindet sich am Schönleinsplatz, direkt dem Hotel "Bamberger Hof" angeschlossen. Der Höhepunkt der Woche ist der Brunch am Sonntagvormittag. Platzreservierung ist vom Vorteil!

Adresse: Schönleinsplatz 4
Tel.: 0951/25700

Gasthof Fäßla

Nicht nur das stärkste Bier Bambergs, sondern auch eine sehr gute Küche kennzeichnen diese Gaststätte in der Königsstraße. Vor allem Einheimische finden sich in der urigen Wirtsstube ein.

Adresse: Obere Königstr. 21
Tel.: 0951/22998

Brauerei Greifenklau

Der berühmteste und letzte Bockbieranstich des Jahres findet im November am Laurenziplatz statt. Nicht nur alteingesessene "Kaulberger", sondern auch viele Studenten ziehen ein kühles Bier den Lehrveranstaltungen vor. Dazu wollen wir allerdings nicht auffordern ...!

Adresse: Laurenziplatz 20
Tel.: 0951/53219

Gaststätte "Zum Goldenen Anker"

Hier kann man hervorragende Küche zu einem günstigen Preis genießen, und das in unmittelbarer Innenstadtnähe. Darüber hinaus werden erschwingliche Fremdenzimmer angeboten.

Adresse: Obere Sandstr. 73